Scheidung in Kaiserslautern

SIE SUCHEN EINEN ANWALT FÜR IHRE SCHEIDUNG IN KAISERSLAUTERN?

SIE WOLLEN SICH SCHEIDEN LASSEN ODER HABEN FRAGEN RUND UM DAS THEMA SCHEIDUNG?
DIE SCHEIDUNGSANWÄLTE DER KANZLEI SHIPONSKI & BEHNKE HELFEN IHNEN WEITER!

SIE WOLLEN SICH SCHEIDEN LASSEN ODER HABEN FRAGEN RUND UM DAS THEMA SCHEIDUNG?
DIE SCHEIDUNGSANWÄLTE DER KANZLEI SHIPONSKI & BEHNKE HELFEN IHNEN WEITER!

 

 

KOSTENFREI ANRUFEN:0631 370 955 47

KOMPETENZ & ERFAHRUNG

Ihre Scheidung gehört in die besten Hände

 

Wenn die Ehe gescheitert ist, wird die Scheidung unumgänglich. Dann bedarf es immer der Hilfe eines Rechtsanwaltes. Denn vor dem Familiengericht herrscht Anwaltszwang. Das bedeutet, dass Sie sich ohne einen Anwalt nicht scheiden lassen können. Der Scheidungsantrag muss in Kaiserslautern sowie in ganz Deutschland immer durch einen zugelassenen Anwalt beim zuständigen Familiengericht eingereicht werden. Eine Scheidung ganz ohne Anwalt kann daher nicht durchgeführt werden. Grundsätzlich muss jeder der zu scheidenden Ehegatten einen Anwalt beauftragen.

Scheidung mit einem Anwalt

Sind Sie sich jedoch im Vorfeld mit Ihrem Noch-Ehepartner weitestgehend einig, können Kosten durch die sogenannte “Einvernehmliche Scheidung” Kosten gespart werden – nur einer der Ehegatten muss einen Anwalt beauftragen. Die so entstehenden Kosten können Sie sich teilen. Ob bei Ihnen eine einvernehmliche Scheidung möglich ist, besprechen wir gerne mit Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Günstiger wie bei uns werden Sie nicht geschieden!

Das ist unser Versprechen an Sie! Doch wie können wir dies gewährleisten? Ganz einfach. In Deutschland richtet sich die Vergütung eines Rechtsanwaltes nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG). An dieses sind die Rechtsanwälte gebunden. Das bedeutet, dass nicht weniger Gebühren verlangt werden dürfen, als gesetzlich vorgeschrieben. Viele Anwälte verlangen aber weitaus höhere Gebühren. Wir nicht! Die Rechtsanwälte Shipnoski & Behnke garantieren Ihnen, dass nur die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestgebühren berechnet werden. Versprochen!

Ganz Wichtig: Lassen Sie sich vor einer Scheidung keinesfalls unter Druck setzen! Sie haben das Recht, Ihre Entscheidung zunächst zu überdenken und sich im besten Fall eingehend beraten zu lassen – Schließlich möchte Sie Ihre Scheidung so professionell und schnell wie möglich über die Bühne bringen.

  • SCHEIDUNG
  • UNTERHALT
  • TRENNUNGSJAHR
  • VERSORGUNGSAUSGLEICH

  • EINVERNEHMLiCHE SCHEIDUNG
  • BLITZ-SCHEIDUNG
  • KOSTENLOSE SCHEIDUNG MIT VKH
  • SCHEIDUNG MIT EINEM ANWALT

SIE MÖCHTEN SICH SCHEIDEN LASSEN?

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Kostenlose Erstberatung

  • Geringer Zeitaufwand – schnelle Scheidung

  • Kanzlei mit Schwerpunkt im Scheidungsrecht

  • Blitztermin bei Scheidung innerhalb von 24 Stunden möglich

  • Jahrelange Erfahrung und konsequente Spezialisierung

0631 37095547
Rufen Sie an. Wir beraten Sie gerne.

EmailSchildern Sie uns Ihren Fall.

IHRE SCHEIDUNGSANWÄLTE IN KAISERSLAUTERN:

Christopher Shipnoski

RECHTSANWALT

  • Geboren in Worms und aufgewachsen in Kirchheimbolanden
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz
  • Referendariat am Landgericht und bei der Staatsanwaltschaft in Kaiserslautern
  • Schwerpunktausbildung im Jugend- und Erwachsenenstrafrecht

Fachliche Schwerpunkte:

  • Familienrecht / Scheidung
  • Strafrecht
  • Sozialrecht
  • Vertragsrecht
  • Allgemeines Zivilrecht

Christian T. Behnke

RECHTSANWALT

  • Geboren und aufgewachsen in Kaiserslautern
  • Bankkaufmann
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität des Saarlandes
  • Referendariat am Landgericht Kaiserslautern
  • Schwerpunktausbildung im Medien- und Internetrecht

Fachliche Schwerpunkte:

  • Scheidungsrecht
  • Verkehrsrecht
  • Internetrecht
  • Mietrecht
  • Allgemeines Zivilrecht

RUND UM DIE SCHEIDUNG

Muss ich für meine Scheidung zwingend einen Anwalt beauftragen?

JA. Im Scheidungsverfahren besteht Anwaltszwang. Das heisst, dass Sie ohne Anwalt nicht geschieden werden können. Der Scheidungsantrag kann nur durch einen Anwalt bei Gericht eingereicht werden. Bei einer einvernehmlichen Scheidung können sich die Ehepartner jedoch einen Anwalt teilen und somit Kosten sparen.

Was bedeutet "Tiefpreisgarantie"?

Bei einer Scheidung herrscht in Deutschland Anwaltszwang, da Sie vor dem Familiengericht geschieden werden. Anwälte berechnen ihr Honorar anhand des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG). Aufgrund der schnellen Online-Übermittlung berechnen wir Ihnen nur die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestgebühren nach RVG. Kein Anwalt darf diese Gebühren unterbieten. Einige Anwälte berechnen jedoch höhere Gebühren. Wir garantieren, dass wir nur diese gesetzlich vorgeschriebenen Mindestgebühren berechnen. Keinen Cent mehr.

Sie haben bei uns eine Tiefpreisgarantie, da es garantiert keinen Anwalt gibt, bei dem die Scheidung günstiger ist.

Scheidung kostenlos durch Verfahrenskostenhilfe ("VKH")?

Wenn Sie nur über ein geringes oder kein Einkommen verfügen oder überschuldet sind, beantragen wir für Sie beim Gericht die Bewilligung von Verfahrenskostenhilfe. Das Gericht berechnet anhand Ihrer Angaben, ob und ggf. in welcher Höhe Raten auf die Verfahrenskosten gezahlt werden können. Gegebenenfalls ist es möglich, dass das Gericht ratenfreie Verfahrenskostenhilfe bewilligt. Sie müssen dann nichts bezahlen.

Was kostet die Online-Scheidung bei Ihnen?

Die Kosten des Scheidungsverfahrens bestimmen sich nach dem Verfahrenswert, der sich anhand des Nettoeinkommens der Ehegatten sowie der Anzahl der Rentenanwartschaften im Versorgungsausgleichs berechnet. Die Anzahl der Kinder verringert den Verfahrenswert. Beim Scheidungstermin setzt das Gericht den Verfahrenswert fest. Nur dieser ist maßgeblich. Wir stellen lediglich die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestgebühren in Rechnung, ohne versteckte Kosten.

Wir erstellen Ihnen gerne einen überschlägigen Kostenvoranschlag!

Was ist eine "Scheidung mit nur einem Anwalt"?

Im Scheidungsverfahren vertritt der Anwalt immer nur die Partei, die ihn beauftragt hat. Dies gilt auch für das Scheidungsverfahren. In diesem tritt der Anwalt nur für einen Ehepartner auf. Wenn sich die Ehepartner jedoch einig sind und dem Scheidungsantrag lediglich zustimmt, benötigt dieser keinen eigenen Anwalt. Die Ehepartner können die Vereinbarung treffen, sich die Kosten für den notwendigen Anwalt zu teilen, damit dieser den Scheidungsantrag bei Gericht stellt.

Benötige ich einen persönlichenTermin beim Anwalt vor Ort?

Nein, Sie müssen nicht persönlich vorab bei uns vorstellig werden. Wir sind bundesweit für Sie tätig. Eine Beauftragung kann schriftlich erfolgen. Sämtliche Kontakte können unkompliziert via Telefon, Email, Fax oder Post erfolgen. So wird auch der persönliche Kontakt gewahrt, wenn dieser Ihrerseits gewünscht wird. Natürlich ohne Mehrkosten.

Natürlich freuen wir uns aber, Sie in unserer Kanzlei bei einem persönlichen Gespräch ausführlich zu beraten.

Ab wann kann ich die Scheidung beantragen?

Nach Ablauf des sogenannten Trennungsjahres kann der Scheidungsantrag eingereicht werden. Getrennt ist man nicht erst bei einem Auszug eines Ehepartners aus der gemeinsamen ehelichen Wohnung. Auch ein Getrenntleben innerhalb der Wohnung ist möglich. Hierfür muss eine Trennung von „Tisch und Bett“ erfolgt sein. Das bedeutet, dass Sie und Ihr Ehepartner trotz Aufenthalt im gemeinsamen Haus oder der gemeinsamen Wohnung quasi zwei getrennte Haushalte führen. Bereits ein paar Wochen vor Ablauf des Trennungsjahres können wir den Scheidungsantrag für Sie bei Gericht einreichen.

Ich will schnell geschieden werden. Wie lange dauert das Verfahren?

Bei einer Ehezeit die länger als 3 Jahre gedauert hat wird von Amts wegen im Scheidungsverfahren der Versorgungsausgleich durchgeführt. Hierfür muss das Gericht Auskünfte bei Ihren Rententrägern einholen. Somit dauert das Scheidungsverfahren etwa 4-6 Monate.
Hat die Ehe weniger als 3 Jahre angedauert oder wurde der Versorgungsausgleich durch einen Ehevertrag oder eine Scheidungsfolgenvereinbarung ausgeschlossen, beraumt das Gericht bereits binnen weniger Wochen einen Scheidungstermin an.

Tipp von uns: Die Durchführung des Versorgungsausgleiches kann auch noch während des Scheidungstermins ausgeschlossen werden. Hierfür müssen jedoch beide Parteien anwaltlich vertreten sein. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Wie läuft der Scheidungstermin ab?

Bei Ihrem Scheidungstermin vor dem Familiengericht ist ein erfahrener Anwalt unserer Kanzlei an Ihrer Seite. Der Scheidungstermin selbst ist eine kurze Angelegenheit, sofern Sie und Ihr Ehepartner sich einig sind und dauert in der Regel keine 5 Minuten. Der Scheidungsantrag wird gestellt, der andere Ehepartner stimmt zu. Sie sind geschieden!

Warten Sie nicht länger!

Als erfahrene Rechtsanwälte für Scheidungsrecht stehen wir Ihnen bei Problemen rund um Ihre Scheidung kompetent zur Seite! Die Prüfung, Beratung und Durchführung von Scheidungsverfahren gehört zu unserem laufenden Tagesgeschäft! Auch bei Verhandlungen zu einem Ehevertrag stehen wir Ihnen als unterstützende Partner gerne zur Seite! Zögern Sie als nicht länger! Kontaktieren Sie jetzt unsere Anwaltskanzlei und profitieren Sie durch eine professionelle und kompetente Vertretung durch einen unserer erfahrenen Rechtsanwalt für Scheidungsrecht! Nach eingehender Überprüfung Ihres individuellen Falles werden wir alles in unserer Macht stehende tun, um Ihre Scheidung erfolgreich und stressfrei für Sie durchzusetzen! Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

KONTAKTIEREN SIE UNS JETZT. WIR BERATEN SIE GERNE.

Rechtsanwälte Shipnoski & Behnke

Kanzlei für Scheidungsrecht

Eichenstraße 7, Kaiserslautern

Kontaktformular

Haben Sie eine Rechtsschutzversicherung?
JaNein

Dokumente einfügen

Rechtsanwälte Shipnoski & Behnke

Rechtsanwälte Shipnoski & Behnke

RUFEN SIE UNS AN – KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH

  • Eine erste Einschätzung zu Erfolgsaussichten und den weiteren Schritten
  • Hinweise zu den weiteren entstehenden Kosten
  • Sie bekommen Hinweise, ob die Gegenseite die Kosten erstatten muss
  • Informationen, ob eine bestehende Rechtsschutzversicherung die Kosten übernimmt

KOSTENFREI ANRUFEN:0631 370 955 47

WhatsApp chat